Laski für Männer: Wie macht man ihm Spaß?

Streicheln für Männer

Inhalt:

  • Vergessen Sie Monotonie und Wiederholung
  • Wir machen dem Mann richtig Blowjob
  • Tief blowjob: die Feinheiten eines komplexen Falles
  • Ejakulation ist das Ergebnis von oralen Wieseln

Bis vor kurzem war Oralsex in unserer Gesellschaft fast eine sexuelle Perversion. Horror, nicht wahr? Aber die Zeiten ändern sich, die Moral wird immer freier, und im intimen Leben gibt es einen weitverbreiteten Fortschritt, der bedingte Tabus völlig ablehnt. Aber wie könnte es anders sein? Schließlich ist Sex genau dieser Bereich unserer Existenz, der es Ihnen ermöglicht, so weit wie möglich zu entspannen und alle Probleme und Ängste zu vergessen. Und heute praktiziert eine überwältigende Anzahl von Paaren Oralstreicheln mit großer Freude.

Vergessen Sie Monotonie und Wiederholung

Aber was für ein Unglück: Um zu verstehen, dass das normal und natürlich ist, konnten wir es immer noch tun. Und was genau wird der anderen Hälfte angenehm? Nicht jeder kennt die Antwort auf diese Frage. In der Tat, egal, wie traurig es nicht klingt, wenige von uns wissen, wie man blowjob, so dass der Partner nicht nur Erfahrung Vergnügen ist, aber in den Himmel gestiegen, alles auf der Welt zu vergessen.

Und wie man einen tiefen Blowjob macht – das ist die Technik im Allgemeinen ist der Hauptteil der Frauen unbekannt. Überraschend in dieser Situation ist nicht genug. Trotz der Tatsache, dass Oral-Streicheln – eine der ältesten Formen der sexuellen Intimität – haben wir leider wenig Erfahrung in diesem Bereich.

Nun, denke, blowjob (oder Fellatio, wie jeder möchte) – aber was ist schwierig dabei? Ja, wenn eine Frau die Würde eines Mannes nur mit Schwämmen berührt, während der Partner unirdische Glückseligkeit zu erleben beginnt! So denken fast alle Vertreter des schönen Geschlechts. Oh, wie falsch sind sie! In der Tat, nur wenige von uns wissen, wie man nicht nur gut, sondern Piercing zu einem zitternden Knie Blowjob.

Nein, natürlich jede Art von Oralstreicheln wie bei jedem Mann. Sie lieben es, wenn Frauen ihr Geschlechtsorgan küssen. Einen Blowjob zu machen, der ihm richtig Spaß macht, ist jedoch nicht so einfach wie es auf den ersten Blick scheint. Ja, liebe Damen, wir werden nicht so anmaßend sein, zu glauben, dass unsere Zunge immer geliebte Menschen unirdische Glückseligkeit erleben lässt! Auf keinen Fall.

Die Technik des Oralsex ist nicht so primitiv, wie es auf den ersten Blick scheint. Lasst uns also die Antwort auf die Frage finden, die uns interessiert: Wie lernt man, wie man einen Blowjob macht, damit der Partner in den Himmel aufsteigt? Und was normalerweise immer im Oralsex enden sollte.

Natürlich kann ein Mann auch durch eine sanfte rhythmische Berührung der Lippen und Zunge zum empfindlichsten Teil des Penis – dem Kopf – leicht zum Orgasmus gebracht werden. Übrigens bevorzugen fast alle Vertreter des schönen Geschlechts die zweite Hälfte. Dies ist jedoch nicht der höchste Kunstflug in oralen Liebkosungen. Im Laufe der Zeit ist dieser Blowjob langweilig und hört auf zu erregen.

Stellen Sie sich vor, dass Ihr Typ jeden Tag dasselbe macht: 3 Sekunden beißen sich in seine Brustwarzen, erregen zwei Minuten lang oral zwei Minuten lang und führen monotone Bewegungen mit seiner Zunge aus. Wollen wir das? Natürlich nicht! Sowohl Männer als auch Frauen mögen Vielfalt. Also lasst uns experimentieren! In diesem Fall werden unsere gewählten Vertreter immer erstaunliche Gefühle erleben. Und erwarte jede Minute der Intimität mit großer Vorfreude.

welche Art von Liebkosungen wie Männer

Wir machen dem Mann richtig Blowjob

Viele von uns sind sicher, dass, wenn Sie die Würde des Mannes fest und tief ergreifen und dann auf und ab bewegen, Sie dem Mann maximales Vergnügen liefern können. Wenn sie schweigen und tolerieren, mögen sie solche Liebkosungen. Das ist natürlich aufregend, aber es gibt nicht immer genau das Ergebnis, das wir erreichen wollen.

Erstens, weil die Empfindlichkeit des Penis bei allen Männern unterschiedlich ist. Zweitens ist die Struktur des Mundes im schönen Geschlecht auch anders. Wenn der Mund klein ist und die Zähne scharf sind, dann besteht bei dieser Methode des Blasens die Gefahr, den empfindlichsten Bereich des Penis mit Zähnen zu berühren. Und wenn wir den Penis immer noch mit einer Hand quälen, wird der Partner während der Fellatio nicht in paradiesische Glückseligkeit schwelgen, sondern sich anstrengen, ängstlich darauf zu warten, dass er gerade seine Männlichkeit verliert. Welche Art von Leidenschaften kann es geben?

Aber dann wie man lernt, wie man einen Blowjob richtig macht? In der Tat ist es nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheint. Die Hauptsache – der Wunsch und die Geduld, und sowohl Ihr als auch Ihr Partner. Und dann wirst du erfolgreich sein. Also, wenn Sie sich entscheiden zu üben und zu experimentieren, können Sie die folgenden Optionen wählen:

  • Kreisbewegung

Welche Art von Zuneigung dein Partner auch nicht mag (grob oder zärtlich), diese Option mag er einfach. Sie werden Ihren jungen Mann sowohl ärgern als auch anfeuern, während Sie leidenschaftlich gerne Sex haben. Und trotz der Tatsache, dass Sie auf den Knien sind, sind Sie in diesem Moment die dominierende Person.

Wir fahren fort. Bevor Sie den Mund eines so verletzlichen Ortes des männlichen Körpers als Penis nehmen, untersuchen Sie ihn sanft mit einer weichen Zunge und Lippen. Bestimme die empfindlichsten Punkte. Dann greife sanft den Kopf mit Schwämmen und langsam den Kopf drehen, greifen Sie den Penis tiefer. Er muss kreisförmige Bewegungen in seinem Mund ausführen.

Nachdem das Mitglied tief genug in deinen Mund eingedrungen ist, nimm es langsam heraus, ohne anzuhalten, um deinen Kopf zu drehen. Und dann wiederholen wir die gleichen Aktionen, aber mit kreisförmigen Bewegungen in die andere Richtung. Wie Sie bereits verstanden haben, ist diese Art von Blowjob am besten vor dem Partner auf den Knien.

  • Magisches Glück

Ungewöhnlicher Blowjob beinhaltet das Streicheln aller erogenen Zonen, die am Körper unserer Lieben existieren. Der empfindliche Hauptbereich des Penis ist nicht nur der Kopf, sondern auch der Bereich des Hodensacks. Jungs lieben es, wenn die Ladys ihre Zunge streicheln. Wenn während eines Blowjobs darauf achten, dann werden orale Liebkosungen eine besondere Schärfe und Raffinesse erwerben.

Wie ist es besser, einen solchen Blowjob zu machen? Den harten Penis heben, den Mund zum Hodensack bringen. Dann massieren wir bei starkem Zucken der Zunge abwechselnd den Bereich unter dem Hodensack und den Hodensack selbst. Dann lecke sie sanft und sanft und den ganzen Penis bis zum Kopf. Gleichzeitig verändern wir ständig die Bewegungen der Zunge: Wir machen eine große und eine kleine Acht, gehen auf und ab und so weiter. Männer mögen diese Liebkosungen. Diese Methode der Fellatio ist auch bequem, wenn Sie auf den Knien stehen.

  • Schmetterling

Wie Sie bereits verstanden haben, kann dies auf verschiedene Arten erfolgen, abhängig von der Stimmung und der Größe der männlichen Würde. Zum Beispiel, wenn der Penis nicht riesig ist (weniger als 18 cm), können Sie diese Art von Blowjob machen. Also, nehmen Sie eine flache in den Mund des Penis, finden Sie die Zunge des Kopfes und lecken Sie sanft den Bereich, wo der Kopf mit der Haut des Rumpfes – der Bereich der Zaum verbindet.

Greifen Sie den Penis leicht mit der Hand und wiederholen Sie den Vorgang von neuem. Der Kopf bewegt sich in der Form von Achten (in dem Moment, in dem die Lippen den Zügel erreichen). Wenn zu dieser Zeit sanft und stetig die Penisgliedhand nach unten und oben stimuliert wird, wobei der flache Greifmund mit starken und tiefen Eintauchungen (wenn möglich bis ganz unten) wechselt, wird der Mann unvergessliche Empfindungen erleben.

In diesem Fall kann der schöne Sex den Orgasmus des Orchesters verstärken (und das ist genau das, was die Hauptkunst des Oralsex ist), mit dem Finger des Spermien-Emissionskanals, der sich an der Basis des Penis befindet. Zur gleichen Zeit müssen Sie den Rumpf und den Kopf des Penis mit Schwämmen und Hand massieren, imitieren Spasmen charakteristisch für die Ejakulation. Dies ist eine ziemlich einfache Art und Weise Blowjob, aber es kann die Freude, die ein Mann viele Male erhält.

  • Hodensack

Es gibt Männer, die überirdisches Vergnügen haben, wenn sie nur vom Hodensack gestreichelt werden. Nein, natürlich mögen sie orale Zärtlichkeiten des Penis, aber in diesem Fall sollte der Löwenanteil der Aufmerksamkeit auf diesen Teil des Körpers gerichtet werden. Zunächst sollte es sanft geleckt werden, während sanft die Finger der Basis des Penis stimuliert werden. Wenn der Partner endlich vertraut und entspannt ist, nehmen wir den Hodensack in den Mund und spielen sanft mit den Hoden mit der Zunge. Denken Sie in diesem Fall daran, dass das Hodensack sehr schmerzempfindlich ist, also streicheln Sie es sehr sanft.

  • Zaumzeug

Befeuchten Sie den Schwamm, umwickeln Sie den Kopf des Penis bis zur Zügelleine. Drehen Sie die Schwämme vorsichtig in die eine Richtung und dann in die andere. Hinweis: Der Zaum ist der empfindlichste Bereich des Penis, so dass diese Technik des Oralsex einen Mann einen schnellen und starken Orgasmus haben kann. Um dies zu verhindern, wenden wir uns von Zeit zu Zeit den üblichen Methoden des Blowjobs zu, zum Beispiel mit sanftem Lecken des Kopfes.

  • Leichter Blowjob

Wie ist es besser, Blasen zu tun, damit dein Kiefer am Ende dieser Übung nicht taub ist? Wir nehmen den Kopf in den Mund, saugen ihn vorsichtig an und schlagen ihn mit der Zungenspitze an. Wir wechseln diese Handlungen mit den Bewegungen der Lippen entlang des Penisstammes, während wir sie mit der Zunge und den Lippen zusammendrücken. Langsam und dann schnell den Penis so weit wie möglich schlucken und loslassen. Wir steigen langsam die Schwämme den Stamm hinab, klettern hoch und ergreifen wieder den Kopf.

  • Sanfter Blowjob

Wir entspannen die Zunge, machen sie so weich wie möglich und wickeln sie um den Penis, so dass sie so viel wie möglich von der Oberfläche des Penis lecken. Dann, auf den Kopf ansteigend, berühren Sie sanft die Zunge von seiner Spitze. Diese Technik des Oralsex ist praktisch in jeder Position. Es wird empfohlen, darauf zurückzugreifen, wenn ein Partner schnell gestartet und auf Sex vorbereitet werden muss.

  • Harter Blowjob

Ziehen Sie die Vorhaut des Penis nach oben, schließen Sie den Kopf, führen Sie die Zungenspitze in den über dem Kopf gebildeten Becher ein und machen Sie leichte kreisende Bewegungen. Wenn der äußere Teil des Penis nicht sehr schmerzempfindlich ist, kann er zu diesem Zeitpunkt leicht gebissen werden. Solche Methoden sind jedoch nicht bei allen Männern beliebt. Manche mögen es nicht, wenn Damen während solcher Liebkosungen Zähne benutzen. Bevor Sie anfangen zu beißen, müssen Sie daher vom Partner herausfinden, ob er solche Aktionen mag.

  • Komplizierter Blowjob

Wie man einen guten Blowjob macht, der sich an den jungen Mann erinnern wird, den du schon lange magst? Wir strecken die Vorhaut aus und lecken vorsichtig ihre Ränder, greifen regelmäßig den Kopf mit Schwämmen und saugen ihn leicht, wie eine Süßigkeit. Lassen Sie den Kopf los, lecken Sie vorsichtig die darauf befindlichen Venen. Wir schlugen das Glied an der Zunge und wickelten den Kopf von Zeit zu Zeit eng mit Schwämmen um den Kopf. In regelmäßigen Abständen führen wir die Oberfläche der zusammengebissenen Zähne auf dem Penisstamm aus.

  • Lutscher

Wir lecken die Zunge von der Basis bis zum Kopf. Wir bewegen uns zuerst in die eine Richtung, dann in die andere, gleichzeitig mit dieser nach unten ziehenden Zunge. Halten Sie die Zunge sanft am Zügel des Penis. Dann gehen wir runter zum Penis und gehen wieder hoch zum Zügel. Zu dieser Zeit massieren Sie sanft die gesamte Oberfläche des Penis. Diese Methode des blowjobs kann einen schnellen Orgasmus verursachen, also tun Sie es sorgfältig, periodisch zu sparsameren Methoden der Fellatio umwandelnd.

  • Deepthroating Blowjob

Schlucken Sie den Penis so tief wie möglich. Ohne es zu bewegen, bewegen wir die Zunge und versuchen so viel wie möglich von der Penisoberfläche zu ergreifen. Ein wenig drücken Sie die Zunge in den Himmel, dann lassen Sie los. Drücken Sie den Schwamm, dann, als ob wir mit Schwierigkeiten den Penis im Mund vermissen. Die Zunge wird in eine zwischen der Vorhaut und dem Kopf gebildete Schale abgesenkt. Moshonk streicheln die ganze Zeit.

Jetzt weißt du, was Männer wie Oral streicheln. Aber das ist nur eine kleine Liste dessen, was eine Frau mit ihrer zweiten Hälfte machen kann. Listen Sie alle richtigen Wege auf, Männer zu treffen, wie Sie wissen, unmöglich.

Die Hauptsache in dieser Ausgabe – Fantasie und Begierde seiner Hand gepflückt Spaß nicht zu vergleichen, alles zu geben. Jemand dafür liegt auf dem Eis Zunge, füllt den Mund mit Champagner, jemand lecken Penis mit einem Stück Schokolade oder Erdbeere. Der Fiktion sind keine Grenzen gesetzt.

Welche Freundlichkeit streichelt Männer

Tief blowjob: die Feinheiten eines komplexen Falles

Viele von uns sind sicher, dass der tiefste Blowjob der Virtuose ist. Es ist jedoch nicht so einfach, dies umzusetzen, und vielleicht stimmen alle Frauen dem zu. Nicht jede der Damen kann einer solchen “Folter” standhalten, wenn ein Fremdkörper in den Rachen gestoßen wird. Wie kannst du dann einen tiefen Blowjob lernen, in dem du nicht dringend zur Damentoilette rennen willst?

Es ist ein Fehler zu glauben, dass Sie den Penis so tief wie möglich schlucken müssen, um den größtmöglichen Effekt zu erzielen. In Wirklichkeit wird tiefe Absorption nicht von ungewöhnlichen oder übermäßig sinnlichen Empfindungen begleitet. In der Tat, Männer haben sich selbst inspiriert, nachdem sie den exotischen Film gesehen haben.

Wahre Glückseligkeit erleben die meisten stärkeren Geschlechter, wenn eine Frau mit Vielfalt, Begeisterung und Lust einen Blowjob macht. Und der Grad des Greifens des Penis durch den Mund ist nicht von besonderer Bedeutung. Wenn es für einen Mann wichtig ist, seinen Schwanz tief eingetaucht zu fühlen, und sein Partner dies nicht tun kann, gibt es ein paar Tricks. Zum Beispiel kann sie den Blowjob ergänzen, indem sie den Rumpf des Penis mit ihren Händen greift. Aber natürlich ist es besser zu lernen, wie man tief greift. Richtiger Oralsex dieser Art hat einige Eigenschaften.

Für die maximale Absorptionstiefe vorteilhaft Position, an dem Partner in der Position 69 (die Köpfe sind auf der Ebene der Genitale zueinander) ist, sein wird. Wenn eine Frau in Kontakt mit dem Penis in den Hals ist unfreiwillig einen Würgereflex erleben, dann zum Angriff vergangen ist, ist es notwendig, einfache Aufnahmen mit den Fingern im Halsbereich zu machen. Begriff wird in diesem Fall durch die Zunge, Lippen und Hals zugleich stimuliert.
Um das Auftreten eines Brechreflexes auf ein Minimum zu reduzieren, ist es notwendig, den Kehlkopf so weit wie möglich zu entspannen und nicht mit tiefer Penetration zu belasten.

Ejakulation ist das Ergebnis von oralen Wieseln

Ein weiterer Nuance Blowjob, der nicht immer wie Ladies ist – der Moment der Ejakulation. Meist beginnt in solchen Sekunden ein Mann die für Geschlechtsverkehr charakteristische Bewegung auszuführen, bei der der Penis immer tiefer in den Mund sinkt. Dazu müssen Sie bereit sein: zu versuchen, sich so weit wie möglich zu entspannen und sich nicht vom Partner fernzuhalten.

Die Kunst des Oralsex beinhaltet unsere Fähigkeit, das Sperma in den Mund zu nehmen. Sonst werden die Empfindungen des Orgasmus verwöhnt. Die meisten Männer fühlen sich sehr unparteiisch, wenn der Samen nach einem Blowjob (oder spuckte) gegossen wird. Für das gleiche war die Ejakulation in die Atemweg nicht gefährlich, direkt vor der Frau sollte leicht den Kopf zur Seite geneigt sein, zur gleichen Zeit, um den Penis Mund so tief wie möglich zu erfassen.

Frag Sperma schlucken – das ist wahrscheinlich die größte und ein sehr heikeles Problem Blase. Wenn wir die Samen oder wütend wischen Sie es aus dem Gesicht eines Menschen dort spucken ist ein Gefühl, das, in dem intimsten Moment der mündlichen Intimität er abgelehnt wurde. Männliche Samen, aus der Sicht der Ärzte – eine sehr nützliche Lebenselixier hat eine reduzierende Wirkung. Darüber hinaus, Sperma – ein wunderbares Werkzeug für die Hautpflege. Natürlich ist der Geschmack nicht immer angenehm, aber es ist einfach zu beheben, wenn zum Beispiel regelmäßig elect Ananassaft oder Fruchtgetränk zu füttern.

Denken Sie nicht, dass während eines Blowjob-Orgasmus kann nur ein Mann bekommen. Zum höchsten Moment der Glückseligkeit kann sich eine Frau nähern, wenn sie sich dem Prozess voll und ganz hingibt. Es wird entweder durch Masturbation oder gleichzeitig von einem männlichen Cunnilingus durchgeführt.

Viele Frauen argumentieren, dass der Blick, gerichtet während des Blowjobs direkt in die Augen eines Mannes, ihn und seine Partnerin unglaublich verwandelt. Besonders angenehme Empfindungen liefern einen solchen Blick auf den Moment des Orgasmus. Und mit Hilfe von tiefem Blasen können Sie tantrische Atemverzögerungen üben, kombiniert mit Drücken und Lösen der Muskeln des Dammes. Dies trägt zu einem außergewöhnlich hellen und anhaltenden weiblichen Orgasmus bei.

Positionen für Oralsex können unterschiedlich sein. Jedes Paar wählt die Pose, die beiden höchsten Genuss bereiten kann. Die Hauptsache ist, solche Liebkosungen zu verlangen und sie immer sowohl für den Mann als auch für die Frau anzustreben.

Zum Schluss noch einige Regeln für einen guten Blowjob:

  • Willst du blasen machen?
  • Implementieren Sie es auf verschiedene Arten;
  • Versuchen Sie, beim Oralsex die meiste Freude zu haben;
  • Fortlaufend bewegen;
  • Den Penis deines Mannes lieben;
  • Achten Sie mehr auf den Kopf des Penis und des Hodensacks;
  • Streicheln während der blowjob erogenen Zonen der Männer;
  • Versuchen Sie nicht, das Sperma auszuspucken.

Experiment! In einem intimen Leben ist alles, was beide Partner zustimmen, akzeptabel! Ein Blowjob ist der geheimste Teil davon, der die beiden für den Rest ihres Lebens verbinden kann. Und danach beginnt die Beziehung die Frau zu dominieren.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen: Warum eine Frau keinen Orgasmus erlebt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 3