Kochen in einem Dampfer: Rezepte und Tipps

Wir kochen Rezepte im Dampfer

Interessieren Sie sich für Ihre Gesundheit und Ihre Figur? Oder möchten Sie das Menü der Hausmannskost diversifizieren? Und vielleicht möchten Sie Gerichte mit der Erhaltung des natürlichen Geschmacks von Lebensmitteln kochen? Wenn Sie eine dieser Fragen bejahend beantwortet haben, ist es Zeit, in einem Doppelkessel zu kochen! Mit dieser wundervollen kulinarischen Erfindung werden Sie in der Lage sein, das Maximum an nützlichen Eigenschaften von Produkten zu bewahren, diätetische Gerichte zuzubereiten und Ihr Zuhause mit ungewöhnlichen Abendessen, Frühstück und Abendessen zu verwöhnen. Also kochen wir im Dampfer: Rezepte und Tipps.

Abendessen für Feinschmecker

Beginnen wir vielleicht mit einem einfachen Rezept, aber spektakulär. Zum einen ist es perfekt zum “Training”, wenn Sie gerade erst im Doppelkocher kochen. Nun, und das Ergebnis wird sicher auch die anspruchsvollsten Feinschmecker zufrieden stellen.

Zutaten:

  • 2 Hähnchenbrust
  • 8 mittelgroße Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • Blumenkohlgabeln
  • Salz nach Geschmack

Vorbereitung:

Füllen Sie den Dampfgarer mit Wasser zum Kochen. Wir putzen die Kartoffeln und schneiden jede Kartoffel in vier Teile. Wir legen Kartoffeln in das untere Abteil des Dampfers, Salz. Kohl und wir demontieren das Kätzchen. Karotten schneiden wir mit Ringen, Zwiebeln – große Würfel. Mit Hähnchenbrust schneiden wir das Filet (oder nehmen das bereits vorbereitete Filet ohne Knochen) und teilen es in 4 Teile. Gemüse wird in das zweite Fach des Steamers gestellt: Sie können mischen und können in Schichten sein. Wir legen Fleisch darauf. Wir fügen Salz hinzu. Wir stellen den Dampfer auf volle Kapazität und kochen das Abendessen für ungefähr eine Stunde. Mit Sauerrahm, Mayonnaise oder Käsesauce servieren.

Ragu “Rote Sonne”

Es ist interessant, dass fast alle Produkte für dieses Gericht rot oder orange gewählt sind, und dank der Tatsache, dass wir sie in einem Doppelkessel kochen, bleibt die Farbe des Gemüses erhalten! Nun, Geschmack … Schmecken Sie sich selbst und bereiten Sie so einen ungewöhnlichen Eintopf zu.

Drei Portionen benötigen folgende Zutaten:

  • Roher roter Fisch (Lachs, rosa Lachs, Coho Lachs, Lachs) – ca. 200 g
  • 3 mittelgroße Karotten
  • Tomate
  • Birne
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Vorbereitung:

Karotten minen, wir putzen und reiben an einer großen Reibe. Das Fischfilet wird in mittelgroße Stücke geschnitten. Schneiden Sie die Tomaten in Würfel oder Ringe (so gefällt es Ihnen). Fisch – in den mittleren Stücken. Wir legen alle Zutaten in eine Schüssel für Reis und kochen für etwa 40 Minuten. Fünf Minuten vor der endgültigen Zubereitung des Eintopfes fügen wir Salz und Pfeffer hinzu. Andere Gewürze sind optional.

Zucchini gefüllt mit “Easy Steam!”

Die “Unbequemlichkeit” der Fleischfüllung in diesem Gericht wird durch die Leichtigkeit der “Schale” – Zucchini, und auch durch die Art der Zubereitung – durch Dämpfen ausgeglichen. Und wenn Sie die absolute Abwesenheit von Öl in Betracht ziehen, dann kann dieses Rezept sicher in das Diät-Menü aufgenommen werden.

Zutaten:

  • 1 keine große Zucchini
  • Hackfleisch von jedem Fleisch (das Sie bevorzugen) – 500 g
  • 2-3 Zwiebeln
  • Schwarzer Pfeffer
  • Salz

Vorbereitung:

Wir entfernen den Kürbis von der Schale, schneiden ihn in zwei Teile und entfernen alle Samen und einen Teil des Fruchtfleisches. Zwiebel fein hacken und mit Hackfleisch vermischen. Pfeffer und Würzfleisch, mit Zucchinohälften gefüllt. Wir verwalten unsere Halbfabrikate in einem Dampfschiff und bringen es zur Reife.

“Veganer Traum”

Träumen Vegetarier von diesem Gericht? Vielleicht. Aber alle anderen werden wahrscheinlich den Geschmack bulgarischer Paprika haben, die mit einer Gemüsemischung gefüllt sind.

Zutaten:

  • Süßer bulgarischer Pfeffer (8-10 Stück)
  • Weißkohl (halber kleiner Kopf)
  • Zwiebeln (8 Stück)
  • Karotten (4 Stück)
  • Petersilie und Dill
  • Pflanzenöl (ein Drittel des Glases)
  • Salz

Vorbereitung:

Meine Paprikaschoten, die Spitzen abschneiden und die Samen herausnehmen. Noch einmal gut gewaschen und getrocknet. Wir bereiten die Füllung für die Füllung vor. Alle Gemüse (außer Paprika) mit dünnen Strohhalmen zerkleinern und in Pflanzenöl anbraten. Fein geschnittene Gemüse werden zu Gemüse, Salz hinzugefügt. Wir füllen die Paprika mit Hackfleisch und legen sie in einen Dampfkorb. Wir kochen in einem Dampfgarer mit geschlossenem Deckel für etwa zwanzig Minuten. Während die Paprika gekocht werden, wird der Käse auf der Reibe gerieben. Dann mit den Käseschoten bestreuen und weitere 10 Minuten im Dampfgarer belassen.

was in einem doppelten Kessel kochen

Dampfbällchen “Igel im Nebel”

Diese ungewöhnliche Art, Fleischbällchen zu kochen, wird sie auch für die anspruchsvollsten Kinder attraktiv machen. Und wenn fertige Fleischbällchen “mit Fantasie” serviert werden, “Gras” aus Grün und “Blumen und Pilze” aus frischem Gemüse machen, dann wird Ihr Zusatzstoff nach Ergänzungen verlangen.

Zutaten:

  • 300 g Hackfleisch
  • 100 g Langkornreis
  • Knoblauch (2 Gewürznelken)
  • Zwiebel (1 Stück)
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Vorbereitung:

Zu Beginn nehmen wir Reis in kaltem kochendem Wasser und lassen ihn einige Stunden “einweichen”. Wir entfernen den nassen und gequollenen Reis aus dem Wasser und trocknen ihn. Jetzt bereiten wir das Hackfleisch zu: Zwiebel, Knoblauch, Salz und Pfeffer dazugeben, vermischen. Wir gehen zur Bildung von Fleischbällchen über. Aus gehackten Fleischrollen (mit einem Hühnerei) und in trockenem Reis rollen. Wir legen die Fleischbällchen auf die untere Ebene des Dampfers und bereiten uns auf vierzig Minuten vor. Als wir den Dampfer öffnen, stellen wir fest, dass der ganze Reis auf den Fleischbällchen “zu Berge stand” und die Fleischbällchen auf magische Art und Weise in bezaubernde Igel verwandelten!

Hinweis:

Reis für “Igel im Nebel” sollte nur lange dauern! Mit rundem Reis wird Transformation nicht passieren! Sie können dieses Gericht in einem doppelten Kessel oder einfach in einem Kochtopf kochen, die Fleischbällchen in einem Sieb dämpfen und sie mit einem Deckel bedecken.

Quarkauflauf “Banana-mama”

Es stellt sich heraus, dass Sie in Ihrem Dampfgarer und jedermanns Lieblingsaufläufen kochen können! Hier zum Beispiel ein Rezept für einen Quark-Zitronen-Auflauf mit Bananen. Eine Art Diät-Option für ein leichtes Abendessen.

Zutaten:

  • Viertel Hüttenkäse
  • Manka (3 EL)
  • 2 Eier
  • 2 Bananen
  • Ein Drittel eines Glases Milch
  • Zitronenschale
  • 3 EL. l. Zucker
  • Salz

Vorbereitung:

Wir füllen den Munk mit Milch und lassen ihn für etwa 30 Minuten stehen. Eier mit Zucker (weiße Farbe) verquirlen. Fügen Sie ihnen Hüttenkäse, Mango, Zitronenschale und eine Prise Salz hinzu. Wenn der Teig sehr flüssig ist, gießen Sie ein wenig trockene Mango. Dann nehmen wir den “Dampfkocher” -Behälter für Reis und gießen die Hälfte der Quarkmasse hinein. Wir legen die Bananen von oben in Scheiben und füllen die restliche Hälfte. Wir kochen den Auflauf in einem Dampfgarer für etwa eine halbe Stunde. Am Ausgang haben wir ein delikates, fettarmes, wohlschmeckendes Soufflé.

Maisbrei “Moldavanka”

Es ist bekannt, dass es sehr schwierig ist, Maisgrütze zu kochen. Es klebt an der Pfanne, brennt schnell und erfordert konstantes Rühren. Mit einem Wort, viel Zeit, Ärger und ein nicht garantiertes Ergebnis. So fanden unternehmungslustige Hausfrauen einen Weg, diesen komplexen und langen Prozess zu vereinfachen und zu beschleunigen. Wenn Brei aus Mais in einem Doppelkessel gekocht wird, wird das Ergebnis zu hundert Prozent erfolgreich sein.

Zutaten:

  • Maiskolben (100 g)
  • Zucker (2 EL)
  • Wasser (200 g)
  • Butter (2 EL)
  • Milch (200 g)
  • Salz

Vorbereitung:

Spülen Sie die Maisgrütze in einem Topf, um Reis zu kochen und gießen Sie mit Wasser vermischte Milch. Schalten Sie den Dampfgarer ein und kochen Sie den Brei etwa 40 bis 50 Minuten lang. Nach der vorgesehenen Zeit fügen wir dem Brei Zucker, Salz und Öl hinzu. Danach geben wir den Brei noch fünf Minuten weiter und schalten den Dampfgarer aus. Es ist jedoch wünschenswert, den Brei für eine Weile im Dampfgarer zu belassen: nach dem Gießen wird Brei nur noch schmackhafter.

wir bereiten in einem doppelten Kessel vor

Khanum

Dieses Gericht ist ein Klassiker der Dampf- und nationalen Usbekischen Küche. Wie viele orientalische Gerichte ist Khanum in einer Vielzahl von Optionen bekannt. Es wird mit Fleisch, Kartoffeln und Zwiebeln, mit Gemüse, mit Kräutern, mit Käse gekocht. Aber wir werden eine Variante in Betracht ziehen, die die lästigen bei der Vorbereitung von Manti erfolgreich ersetzen wird.

Zutaten:

  • Hackfleisch (etwa ein Kilogramm)
  • Zwiebel (2 Stück)
  • Wasser
  • Mehl
  • Ei
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Vorbereitung:

Zwiebeln werden gereinigt und sehr fein gehackt. Fügen Sie es der Füllung hinzu, würzen Sie mit Hackfleischpfeffer, Salz und mischen Sie. Bereiten Sie den Teig vor. Die goldene Regel der Kochknödel und Mantis besagt, dass der Test der gleiche wie Fleisch (nach Volumen) sein sollte. Deshalb kneten Sie den Teig, indem Sie sich auf die Menge der gekochten Füllung konzentrieren. Das Mehl in die Schüssel geben, salzen, das Ei zerbrechen und nach und nach Wasser gießen und den Teig kneten. Mesim, bis der Teig von den Händen und Wänden des Geschirrs gut nachhängt.

Wir geben die Testminuten zu fünfzehn Minuten und rollen sie in eine dünne Schicht. Auf der Testschicht legen wir das Füllfleisch aus und “schmieren” es gleichmäßig. Und dann die Rolle ausschalten. Den Teig von den Enden und entlang der Rolle fest und genau reißen, den Halbkreis abstellen und ihn in den Dampfer legen. Wir kochen etwa eine Stunde lang.

Hinweis:

Es ist am besten in einem elektrischen Dampfgarer zu kochen, nicht in einem elektrischen, sondern in einem gewöhnlichen. Eine, die in Brand gesteckt wird.

Hilfreiche Ratschläge

  • Alle Speisen im Dampfgarer müssen lose gelagert werden.
  • Gefrorenes Gemüse zum Kochen in einem Doppelkessel muss nicht aufgetaut werden. Es ist nur notwendig, die Zeit für ihre Vorbereitung zu erhöhen.
  • Auftauen in einem Doppelkessel kann keine Produkte sein.
  • Fett von Fleisch und Geflügel (und mit diesem – und der Haut) vor dem Kochen in einem Doppelkessel kann nicht gereinigt werden. Mit ihnen wird das Fleisch saftiger und schmackhafter. Kaloriengehalt und “Cholesterinschädlichkeit” von Produkten in diesem Fall sollten Sie nicht stören. Sowohl Fett als auch Cholesterin gehen nicht in Fleisch über. Also entfernen Sie sie bereits aus dem gekochten Fleisch.
  • Sie können Getreide in einem Doppelkessel ohne Wasser nicht kochen.
  • Geschnittenes Gemüse in einem Dampfgarer wird schneller zubereitet, aber ganze sind köstlicher.
  • Fisch und Meeresfrüchte sollten in den Dampfgarer gefüllt werden, bis das Wasser darin sehr heiß geworden ist.
  • Um dem kochenden Wasser würzige Speisen hinzuzufügen, können Sie aromatische Soßen, Gewürze, Zitrusfrüchte und Tafelweine hinzufügen.

So ist Kochen in einem Doppelkessel ein Vergnügen, maximaler Nutzen und minimaler Aufwand. Dieses Wunder der Küchengeräte wird Ihre Gesundheit bewahren (und vervielfältigen!), Wird die Figur retten und Energie sparen. Ist es verlockend? Dann komm schon!

Wir empfehlen Ihnen zu lesen: Dish aus Maismehl

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

18 − 10 =