Frischkäse für Kuchen: lecker, zart, saftig

Frischkäse für Kuchen

Inhalt:

  • Sauerrahmcreme mit Hüttenkäse
  • Quarkcreme “Cedra” mit Zitrone
  • Orange Zitronencreme aus Hüttenkäse
  • Birnencreme

Was auch immer Sie brauchen – Inspiration, ein originelles Rezept oder Hilfe beim Erlernen neuer Gerichte – alles kann auf dieser Seite gefunden werden. Es wird sowohl von jungen als auch von erfahrenen Hausfrauen unterstützt und leitet, inspiriert und fördert die Entwicklung und Verbesserung der Kochkünste jedes Küchenchefs. Willst du Sauerrahmkuchen zubereiten – kein Problem! Hier finden Sie viele Tipps und eine Vielzahl von Möglichkeiten für dieses Dessert. Und beginnend mit dem, auf dem Sie aufhören zu stoppen, nehmen Sie eine geeignete Creme: Quark, Pudding, Beere, basierend auf Kondensmilch oder andere. Jetzt müssen Sie die kulinarischen Verzeichnisse nicht mehr lesen, denn es gibt alles, von Snacks bis hin zu originellsten festlichen Gerichten.

Süßes – Süßigkeiten, Schokolade, Kuchen – machen das Leben definitiv “schmackhafter” und fröhlicher. In Momenten des Lebens Erfahrungen, Probleme oder Probleme bei der Arbeit beginnen viele Frauen, Jugendliche und sogar Vertreter der starken Hälfte der Menschheit in Desserts zu engagieren. Wenn es die Stimmung erhöht, warum nicht? Die Hauptsache ist, die goldene Mitte zu beobachten und rechtzeitig zu stoppen, um Ihrer Figur nicht zu schaden. Natürlich werden Süßigkeiten nicht nur in Zeiten der Rezessionen gerettet, sie helfen, einen weiteren Sieg oder beispielsweise einen Geburtstag zu feiern. Für solche lustigen und freudigen Ereignisse müssen Sie etwas Besonderes vorbereiten. Wir bieten ein Rezept für eine sanfte Sauerrahm-Käsecreme, die für jeden Kuchen geeignet ist.

Sauerrahmcreme mit Hüttenkäse

Dies ist mehr als ein einfaches Rezept für einfache Desserts. Mit ihm können Sie eine sehr saftige und zarte cremige Quarkcreme zubereiten, die nicht nur zum Imprägnieren von Kuchen, sondern auch für Kuchen und Eclairs geeignet ist. Fügen Sie frische oder getrocknete Früchte hinzu – Bananen, Äpfel, getrocknete Aprikosen, Trockenpflaumen – und erhalten Sie ein perfektes Frühstück, das den ganzen Tag lang mit Energie aufgeladen wird.

Zutaten:

  • 400 Gramm hausgemachter oder Hüttenkäse
  • granulierter Zucker – nach Geschmack
  • drei Esslöffel saure Sahne
  • Verpackung Vanillin

Art der Zubereitung:

Wenn Sie einen Mixer oder Mixer haben, verwenden Sie eines dieser Geräte – es ist viel einfacher, eine üppige und dicke Creme zu schlagen. Ansonsten zuerst den Käse mit einer Gabel in kleine Krümel einreiben. Vanillin verleiht dem Gericht einen besonderen Geschmack und besonderen Geschmack. Einige fügen Zitronen- oder Orangenschalen hinzu, was auch sehr appetitlich ist.

Zurück zum Kochen. Also, geben Sie die in der Rezeptur aufgeführten Zutaten in eine Schüssel für einen Mixer oder in eine Schüssel und mischen Sie sie mehrmals gut durch. Wenn Sie möchten, dass die Creme sehr süß herauskommt, nehmen Sie ein wenig mehr Zucker – vier oder fünf Esslöffel. Das fertige Produkt muss zuerst infundiert werden, senden Sie es für eine Weile an den Kühlschrank. Geben Sie nach Belieben ein paar frische Beeren hinein. Zu diesem Zweck sind Himbeere, Erdbeere oder Johannisbeere ideal.

Wie Sie sehen können, ist das Rezept unglaublich einfach – es ist nur so, dass Sie ein paar Zutaten verprügeln. Die Zubereitung dieser Creme dauert nur wenig Zeit. Während er darauf bestehen wird, einen Biskuitkuchen backen, abkühlen, in zwei Hälften schneiden und dann mit Quark und saurer Sahne einfetten und fixieren. In der Mitte des Nachtischs können Sie in Dosen Pfirsiche oder Ananas hinzufügen. Nun, im Sommer ist es natürlich besser, nur frische Beeren und Früchte zu verwenden. So wirst du Vergnügen haben und den Körper mit so notwendigen Vitaminen auffüllen.

Sahne für Kuchen Hüttenkäse

Quarkcreme “Cedra” mit Zitrone

Wenn Sie sich entschließen, einen Sauerrahmkuchen für Ihre Familie zu backen, aber nicht wissen, welche Creme es besser pflücken soll, setzen Sie dieses Rezept in die Praxis um. Es ist sehr einfach und unkompliziert, und selbst wenn Sie keine Zeit haben, müssen Sie den Nachtisch nicht verschieben. Einfach kaufen im Supermarkt fertig Kuchen und Peitsche in der Mixer Quark Masse. Mit minimalem Aufwand haben Sie das Maximum an Vergnügen.

Zutaten:

  • ein halbes Kilogramm fettarmer Hüttenkäse
  • 400 Milliliter dicker Sahne
  • zwei Zitronen
  • 15 Gramm Kristallzucker
  • Esslöffel Gelatine

Art der Zubereitung:

Das Rezept wird dazu beitragen, eine unglaublich leckere Creme zu kreieren, die den Geschmack von absolut jedem Kuchen, zum Beispiel Keksen oder Keksen, verbessert. Dieses Mal, anstelle von saurer Sahne, wird Sahne verwendet, nehmen Sie nur dichter, andernfalls werden die Produkte stark bröckeln, infolgedessen wird sich die Masse ausbreiten. Im Hinblick auf Gelatine empfehlen wir den Kauf eines schnell lösenden Produkts, das nicht lange eingeweicht und aufgelöst werden muss, um Zeit zu sparen.

Nun, fangen wir an? Gießen Sie den Zucker zunächst in den Quark und reiben Sie die Zutaten mit einer Gabel ein. Dann in einer separaten Schüssel den Zitronensaft auspressen und die Schale auf einer kleinen Reibe reiben. Um den Geschmack der Creme nicht zu scharf zu sein, fügen Sie nicht zu viel Fruchtschale – nur ein oder eineinhalb Esslöffel. Kombinieren Sie nun alle oben genannten Zutaten in einer Schüssel, sowie Sahne und alles gut vermischen.

Die Wendung der Gelatine ist gekommen: füllen Sie sie mit Wasser und lassen Sie sie ungefähr drei bis vier Minuten stehen, je nachdem, welches Produkt Sie gekauft haben. Sobald es anschwillt, überschüssige Flüssigkeit ablassen und eine Schüssel auf den Herd stellen, so dass eine sehr kleine Flamme entsteht. Unter ständigem Rühren kochen, aber nicht zum Kochen bringen. Wenn die Gelatine gelöst ist und kein einziger Klumpen mehr übrig ist, die Kochplatte ausschalten und kühlen. Die resultierende Masse allmählich, ein kleiner Strom, in die Quarkcreme, nach dem Aufschlagen mit einem Mixer oder einem speziellen Schneebesen, arbeiten von unten nach oben.

Das fertige Produkt wird nicht empfohlen, sofort zu starten, das heißt, schmieren Sie sie mit Kuchen. Die Creme sollte infundiert werden, also für eine halbe Stunde, vorzugsweise 60 Minuten, in den Kühlschrank geben. Wenn Sie sich für einen Obstkuchen entscheiden, können Sie der Quarkmasse ein wenig Beeren, Bananen, Orangen oder Kiwi hinzufügen. Mit ihnen wird das Gericht saftiger, reichhaltiger und schmackhafter. Guten Appetit!

 Orange Zitronencreme aus Hüttenkäse

Wenn Sie nicht zu Genüssen neigen und klassische Kombinationen bevorzugen, machen Sie eine gewöhnliche saure Sahne mit Zucker und Hüttenkäse. Aber Obstliebhaber mögen wahrscheinlich das folgende Rezept, das Orangen, Zitronen und kandierte Früchte enthält. Um nicht zu viel Zeit in der Küche zu verbringen, empfehlen wir den sofortigen Kauf von Gelatine in Tüchern oder Beuteln.

Zutaten:

  • fettige saure Sahne verpacken
  • 350 Gramm Hüttenkäse
  • 100 Milliliter frisch gepresster Orangensaft
  • 20 Gramm Gelatine (etwa zehn bis dreizehn Blätter)
  • ½ Zitrone
  • kandierte Früchte – 50 Gramm
  • 100 Milliliter warmes Wasser
  • Puderzucker – 150 Gramm
  • Vanillin – optional

Art der Zubereitung:

Um die Creme zarter zu machen, genügt es nicht, den Quark einfach mit einer Gabel zu reiben. Wenn Sie einen Mixer oder Mixer haben, ist es besser, diese Küchengeräte zu benutzen, ansonsten empfehlen wir mehrmals, die Zutat durch den Fleischwolf zu geben. Dann in Zuckerpulver gießen, in kleine Würfel von kandierten Früchten und geriebener Zitronen- und Orangenschale schneiden. Letzteres kann in dünne Streifen geschnitten werden.

Jetzt hier auch zwei Arten von frischem Fruchtsaft eingeben. Einige fügen fertige Nektare hinzu, aber sie sind mit Emulgatoren und Farbstoffen gefüllt, daher ist es natürlich besser, natürlichen Saft zu verwenden. Blatt Gelatine in eine flache Platte und Wasser gießen. Dann wird die resultierende Flüssigkeit auf einem kleinen Feuer erhitzt, ständig mit einem Löffel arbeitend. Sobald das Produkt vollständig gelöst ist, gieße es in die Creme. Am Ende fügen Sie saure Sahne hinzu, die in einer üppigen, homogenen Masse mit Puderzucker und Vanille gepeitscht wird, und mehrere Male mischen Sie sich. Voila, das Gericht ist fertig!

Hüttenkäsecreme für Kuchen

Birnencreme

Um Ihre kulinarische Schatzkammer zu diversifizieren, bieten wir ein weiteres Rezept für eine leckere Creme ohne Sauerrahm an, zu der auch Milch gehört. Ein ungewöhnlicher Geschmack und Aroma des Gerichts wird durch Birnenpüree gegeben. In Kombination mit kandierten Früchten und Vanille ist ein echtes Meisterwerk. Das Essen kann nicht nur zum Imprägnieren der Kuchen, sondern auch zum Frühstück verwendet werden. Dies wird ein großartiger Start in den Tag sein.

Zutaten:

  • 120 Milliliter Milch
  • 300 Gramm Hüttenkäse
  • Zucker – zwei oder drei große Löffel
  • 15 Gramm Birnenpüree
  • zwei Prisen Vanillin
  • Schokolade – optional

Art der Zubereitung:

Zuerst müssen Sie die Milch ein wenig aufwärmen, aber nicht kochen. Dann gießen Sie die Zutat in die Mixer-Schüssel, auch hier, nicht zu fett Hüttenkäse, ein paar Prise Vanillin, Zucker oder Pulver, sowie Fruchtpüree. Wenn Sie der Creme einen Schokoladengeschmack geben möchten, reiben Sie die Hälfte der Fliesen der Milch oder des schwarzen Produkts auf der Reibe. Alle Zutaten der Creme zu einer dicken, homogenen Masse schlagen.

Einige Hausfrauen, die dieses Rezept zum ersten Mal verwenden, können die Milch nicht berechnen, wodurch sich die Creme als zu flüssig herausstellt. Um die Situation zu beheben, fügen Sie ein wenig mehr Hüttenkäse hinzu oder geben Sie vorher getränkte Blätter Gelatine (ein oder zwei Esslöffel) ein. Nun schmiere die Kuchen und lass den Kuchen brauen. Wenn noch etwas Sahne übrig ist, dekorieren Sie es mit kandierten Früchten, Nüssen oder Rosinen und servieren Sie es zum Frühstück.

Die Nachspeisen zu imprägnieren, hat sich immer als köstlich herausgestellt, erinnern Sie sich an ein paar Regeln. Zuerst kaufen Sie saure Sahne – es ist dichter und nützlich. Wenn Sie ein Geschäftsprodukt verwenden, legen Sie es in Mulltuch und belasten Sie es für ein paar Stunden. Zweitens, reiben Sie den Hüttenkäse immer durch ein Sieb oder geben Sie ihn durch einen Fleischwolf, dann wird die Masse viel zarter herauskommen. Willst du dem Gericht Würze geben? Geben Sie eine Prise Vanillin oder Zitronenschale. Und vor allem – machen Sie einen Frischkäsekuchen mit Freude und guter Laune.

Wir empfehlen zu lesen: Das Rezept für Quarkkuchen mit Früchten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 14 = 22