Wie können Sie wissen, dass Sie schwanger sind? Kleine Geheimnisse

wie Sie wissen, dass Sie ohne einen Test schwanger sind

Sehr oft beunruhigt die Frage des Schwangerschaftsbeginns eine Frau, noch bevor sie mit der Menstruation beginnen muss. Nur ein vollständiger Mangel an Sex kann eine vollständige Garantie für das Fehlen einer Schwangerschaft geben. Jede Frau kennt das erwartete Datum der Menstruation, aber manchmal versagt der Menstruationszyklus und dann sind Unruhe und Unruhe unvermeidlich.

Wenn der Beginn der Menstruation um ein paar Tage verzögert ist, ist es in diesem Fall notwendig, etwas zu tun? Und ist es so früh möglich, genau zu erfahren: Gibt es eine Schwangerschaft oder nicht?

Das Fehlen einer Menstruation ist nur dann ein eindeutiges Zeichen einer Schwangerschaft, wenn der Menstruationszyklus als gleichmäßig und regelmäßig betrachtet wird. Aber zuerst müssen Sie Situationen in Betracht ziehen, in denen eine monatliche Verzögerung möglich ist. Erstens kann es monatlich unregelmäßig sein. Dieses Phänomen wird von der Natur selbst verursacht und hängt von einer Reihe von Gründen ab: Hormonstörungen, verschiedene Beschwerden, Umwelteinflüsse und die Wirkung verschiedener Medikamente auf den Körper.

Nur wenige Menschen wissen, dass selbst Überhitzung in der Sonne die Periode der Ankunft der Menstruation beeinflussen kann. Daher lohnt es sich, mehrere Tage zu warten, bis Sie weitere Maßnahmen ergreifen, insbesondere wenn Sie während des Geschlechtsverkehrs geschützt waren. Es ist möglich, dass die lang erwartete Menstruation in ein paar Tagen kommt.

Wenn Sie keine Empfängnisverhütung angewendet haben, aber Sie müssen nicht warten, dann müssen Sie nur einen Schwangerschaftstest kaufen, der in jeder Apotheke verkauft wird. Dies ist ein bequemes und kostengünstiges Mittel, das hilft, eine Schwangerschaft zu Hause vom ersten Tag einer Verzögerung der Menstruation zu identifizieren. Wie funktioniert es? Nachdem die Frau schwanger geworden ist, beginnt in ihrem Körper die Produktion einer erhöhten Anzahl von Hormonen, die aufgrund des Tests im Urin nachgewiesen werden können.

Es ist sehr wichtig, die Richtlinien zu befolgen, die dem Test beigefügt sind. Aber selbst wenn man diese Methode verwendet, kann man sich des Ergebnisses nicht absolut sicher sein, da seine Zuverlässigkeit für eine Anzahl von Daten von 40 bis 85% variiert. Die Hersteller dieser Tests schätzen die Zuverlässigkeit der Ergebnisse in etwa 99%. Aber bei der Einnahme bestimmter Medikamente kann der Test eine falsche Schwangerschaft zeigen.

Schließlich kann nur ein Gynäkologe, der den Zustand einer Frau bestimmen und eine objektive Diagnose stellen kann, das Fehlen oder Vorhandensein einer Schwangerschaft bestätigen. Der Arzt kann Ihnen auch raten, eine Ultraschalluntersuchung durchzuführen. Es wird unabhängig von der Dauer der Schwangerschaft ohne das Risiko der Unterbrechung durchgeführt. Dank dieser Umfrage können Sie eine Eileiterschwangerschaft bestimmen.

Zusätzlich zu den oben genannten Methoden, eine Schwangerschaft in einem frühen Stadium zu bestimmen, kann jede der Frauen zu Hause Zeichen von Veränderungen in ihrem Körper finden, besonders wenn sie bereits schwanger war. All diese Zeichen sind individuell und hängen von den Eigenschaften des weiblichen Körpers ab. Zum Beispiel, wenn Sie bemerken, dass Sie reizbarer, emotionaler sind, Sie oft schlafen möchten und es einige Veränderungen in Ihrer Brust gibt, dann ist es wahrscheinlich, dass es eine Schwangerschaft war.

Woher weißt du, dass du in den ersten Tagen nach der Befruchtung schwanger bist? Buchstäblich in einigen Tagen haben einige Frauen Appetit erhöht, oder, im Gegenteil, gibt es eine Abneigung gegen Nahrung; Übelkeit oder Erbrechen tritt auf; fängt an, zu einzelnen Nahrungsmitteln zu ziehen, Verdauungsstörungen oder Verstopfung erscheint, der Kopf tut weh oder dizs, Beine schwellen an, und manchmal fällt eine Frau in Ohnmacht. Diese Symptome können mit der Zeit schlimmer oder schlimmer werden, neue können auch auftreten: schlechter Schlaf, Rückenschmerzen, Hautpigmentierung, Fieber, Herzfrequenz und andere.

Fälle, in denen der Körper in frühen Stadien der Schwangerschaft intensiv über die Empfängnis spricht, sind sehr selten. Aber die meisten Frauen können auf mysteriöse Weise die geringsten Veränderungen in ihrem eigenen Körper spüren und diese Veränderungen mit einer Schwangerschaft assoziieren. Aber diese Vorahnungen mögen nicht gerechtfertigt sein, sondern nur durch Zweifel und Ängste hervorgerufen werden. Daher müssen wir versuchen, die Fakten des Beginns der Empfängnis wirklich zu beurteilen, auf die Verzögerung des Menstruationsflusses zu achten und natürlich nicht in Panik zu geraten.

Wie kann man wissen, dass Sie ohne Test schwanger sind und ist das prinzipiell möglich? Das ist ziemlich real. Es gibt einen Weg, der nicht von einer Generation von Frauen getestet wird – es ist ein Maß für die Basaltemperatur und die korrekte Interpretation der erhaltenen Daten.

Vor der Messung der Basaltemperatur ist es notwendig zu erkennen, dass dies nicht getan wird, um sicherzustellen, dass 100% sicher ist, dass es eine Schwangerschaft gibt, sondern um über eine mögliche Veränderung des hormonellen Hintergrundes zu lernen. Um dies zu tun, sollte die Basaltemperatur gemessen werden, wenn der Menstruationszyklus beginnt, und täglich Einträge in einer speziellen Tabelle machen, die aus zwei Spalten besteht – X und Y.

Wenn jedoch die Basaltemperatur gemessen werden muss, um etwas über Schwangerschaft zu erfahren, ist es notwendig, die folgenden Maßnahmen durchzuführen. Zuerst müssen Sie zwei Tage vor Beginn der kritischen Tage mit der Temperaturmessung beginnen. Dies ist aus dem einfachen Grund notwendig, dass der Menstruationszyklus in zwei Perioden unterteilt ist. Die erste Periode – vor dem Eisprung, dauert weniger als die zweite, für mehrere Tage.

Die zweite Periode – nach dem Eisprung – dauert 16-18 Tage. Wenn der Eisprung stattgefunden hat, wird in der zweiten Phase die Basaltemperatur erhöht und schwankt im subfebrilen Temperaturbereich. Je näher der Beginn der Menstruation ist, desto niedriger wird die Temperatur. Wenn der Prozess der Reduktion nicht stattfindet, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Frau schwanger ist.

Viele Menschen wissen nicht, dass Basaltemperatur nicht nur im Rektum, sondern auch in der Vagina und auch im Mund gemessen werden kann. Das einzige, wo Sie die Temperatur nicht messen können, ist die Achselhöhle. Das Quecksilberthermometer im Mund sollte für 3 Minuten in der Scheide für 5 Minuten gehalten werden.

Die Temperatur kann nicht nur wegen der Schwangerschaft steigen, sie wird von vielen Faktoren beeinflusst. Es kann eine Krankheit oder ein entzündlicher Prozess in den weiblichen Geschlechtsorganen sein. Die Temperatur steigt, wenn Sie einen Tag vor der Einnahme von Alkohol oder Medikamenten eingenommen haben, und auch wenn ein Geschlechtsverkehr stattgefunden hat oder Stress übertragen wurde. Wenn alle oben genannten Faktoren ausgeschlossen sind, ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft hoch. Und das ist wirklich eine der Möglichkeiten, zu Hause über Schwangerschaft zu lernen, ohne einen Test zu machen. Sie müssen die Temperatur am Morgen messen, ohne aus dem Bett zu kommen!

Wie zu wissen, dass Sie in den frühen Tagen schwanger sind

Die wichtigsten Anzeichen einer Schwangerschaft

Wer zu Hause eine Schwangerschaft feststellen möchte, sollte diese Zeichen unbedingt kennen. Also, fangen wir an:

  • Mangel an Menstruationszyklus. Die Verzögerung oder völlige Abwesenheit der Menstruation kann nicht nur über Schwangerschaft sprechen, aber wenn es einen Grund gibt, darüber nachzudenken, lohnt es sich, den Körper weiter zu überwachen.
  • Es gibt Fälle, in denen die monatlichen während der Schwangerschaft gehen, aber sie sind eher wie eine kleine Entladung. Wenn während der Schwangerschaft eine Blutung auftritt, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.
  • Der Arzt kann die Schwangerschaft erst nach 3 Wochen nach der Verzögerung feststellen, dann erreicht der Uterus bestimmte Größen und der Fetus wird sichtbar.
  • Toxikose. Dieses Symptom ist eines der hellen Zeichen der Schwangerschaft, in den frühen Stadien der Frauen beginnt zu erbrechen.
  • Akute Schmerzen in den Milchdrüsen. Wenn eine Frau nie auf Brustprobleme gestoßen ist, kann dieses Symptom für sie bedeutsam werden. Auch die weibliche Brust kann sogar in den frühen Stadien der Schwangerschaft wachsen, irgendwo in der Größe oder zwei. Wenn die Brustwarzen empfindlich auf sie reagieren, kann sich das Kolostrum bemerkbar machen.
  • Schmerzen in der Gebärmutter oder in den Eierstöcken. Es ist ähnlich wie bei der Menstruation. Meistens sagt dieses Symptom den Mädchen, dass der Menstruationszyklus rechtzeitig kommen wird, aber es kommt nie. Aber manchmal sind solche Schmerzen Zeichen von Krankheit, und doch lohnt es sich, einen Test zu machen oder einen Arzt aufzusuchen!
  • Zuteilungen. Wenn aus den Genitalien reichlich farblose Ausscheidungen sind, die keinen Geruch haben – das ist ein Zeichen der Schwangerschaft. Wenn die Sekrete eine geronnene Struktur haben, lohnt es sich, über das Auftreten von Soor nachzudenken. Aber es gibt Fälle, in denen Soor auch bei schwangeren Frauen auftritt, in diesem Fall ist es notwendig, den Arzt zu sehen, da diese Pilzkrankheit behandelt werden muss, um das Baby nicht zu schädigen.
  • Abnahme oder Steigerung des sexuellen Verlangens. Eine schwangere Frau hat eine Veränderung im hormonellen Hintergrund, aus diesem Grund erhöht oder verringert sich ihre Libido.
  • Veränderung der Emotionen. Schwangere werden reizbarer, kapriziöser, weinerlicher und fordernder.
  • Wasserlassen wird häufiger. Keine Anzeichen von Blasenentzündung, und der Prozess der häufigen Harndrang Angst? Das ist also genau Ihre Methode, um über die Schwangerschaft zu Hause zu lernen.
  • Die Temperatur steigt an. Es kommt vor, dass bei Schwangeren nicht nur die Basaltemperatur steigt, sondern auch die Körpertemperatur.

Dies sind die häufigsten und häufigsten Anzeichen einer Schwangerschaft! Mit ihnen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Position zu bestimmen. Aber, dennoch, es ist nötig sich zu erinnern, dass der Arzt in jedem Fall notwendig ist, und in einer Kampagne dazu ist nichts beschämend. Ein Schwangerschaftstest sollte nicht peinlich sein zu kaufen, denn dies ist wahrscheinlich das erste “Bild” Ihres Babys!

Wir empfehlen zu lesen: die Ohnmacht der Ursache

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 3